Donnerstag, April 4

El Mercado de San Miguel in Madrid

-Spanische Gourmet Erfahrung-


Hier geht es zum Mercado de San Miguel

Der Madrider Gourmet Hallenmarkt San Miguel ist ein Muss für jeden Madridbesucher. Er ist ein reiner Verzehrmarkt. Mit kulinarischen Spezialitäten aus den verschiedenen Regionen Spaniens lädt er zum Verweilen ein. Von der galizischen Auster bis zum kastilischen Hotdog mit Blutwurst oder der andalusischen kalten Tomatencreme Salmorejo findet der Gaumenfreund alles, was seinen Appetit erst so richtig anregt.

Geschmackvoll renoviert ist diese alte Fischhalle im Altstadtviertel von Madrid.


Originelle Paellapfannen und köstliche Paella verwöhnen jeden Gaumen.
                             Alles für den Aperitif!

Salmorejo Cordobés! Das Rezept findet ihr in diesem Blog unter Lecker.

Schweineohren. Eine köstliche Unart!
An diesem außergewöhnlichem Stand findet ihr Produkte vom Wild.
                    Ich empfehle euch die Hirschklößchen! Mm..!







Knoblauch darf in Spanien nicht fehlen.

Herrlich fand ich die Hotdogs mit der mallorquinischen Sobrasada, einer Paprikastreichwurst und der Morcilla aus Kastilien, eine Blutwurstart. Es hört sich nicht lecker an, ist es aber.


















Kommentare:

  1. me encanta el mercado de san miguel!! Que fotos taaan chulas! Esperando tu próximo post!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gracias! ¡ahora estamos también en Facebook!

      Löschen
  2. El edificio del mercado ha tenido una magnifica restauracion conservando todos los elementos originales de la construccion inicial que ademas resultan visibles al visitante si mira hacia el techo. Ademas de ofrecer una variedad gastronomica amplia resulta un sitio muy acogedor para dIsfrutar con amigos. Mejor los dias laborables. Gracias por reflejar todo ello en tus fotos!!!

    AntwortenLöschen
  3. gracias por visitar mi blog! Me gusta si me visitéis!!!

    AntwortenLöschen