Montag, Dezember 3

Jetzt wird es weihnachtlich!

Ausverkaufsware im Dezember!
Ich habe in Madrid einen Dekorladen entdeckt, der jetzt zu Weihnachten Ausverkauf wegen Schließung hat. Alles zu 50% heruntergesetzt und das bereits letzte Woche, noch vor dem ersten Advent! Der Hammer!

Der ganze Laden steht zum Verkauf, mit allem Schnick Schnack. Ach, wenn doch unsere Weihnachtskisten nicht schon soooo voll wären! Aber, es geht ja immer noch etwas. Wie zum Beispiel diese überdimensionalen Spekulatiuskekse.

Was gibt es denn hier noch? Ach, Briefbeschwehrer aus Glas mit Weihnachtsmotiven. Brauch ich das? NEIN! 

Ja, was ist denn in diesen großen roten Tüten? Nah was wohl? 
Seid Jahren wünsche ich mir eine schöne Krippe, so wie ich sie aus Kindheitstagen kannte. Da ich diesbezüglich ja altmodisch und konventionell bin und Traditionen gerne übernehme, haben wir uns nun unsere ersten eigenen Krippenfiguren gekauft. Leider fehlt noch die Krippe!
Oh, wie tollllllllllllllll! Endlich!

Willkommen zu Hause! Da stehen sie nun, ausgepackt und ohne ihren Stall, die schönen Krippenfiguren! Aber nicht verlassen! Ich kümmere mich darum, dass sie alsbald ihre Krippe bekommen.
Dafür muss das Weihnachtzimmer erst einmal hergerichtet werden, aber nun haben wir ja erst mal Advent.YEP!


Die heiligen Drei Könige!

Auch ohne Krippe schön anzusehen. In meinem nächsten Post zeige ich euch meine selbstkreierte Krippe.
Mal sehen, was mir dazu einfällt!
Die Dekorkekse haben bereits ihren Platz auf meinem Kamin gefunden! Schön, oder? Ich bin mir aber nicht sicher, ob sie am Ende nicht doch an den Weihnachtsbaum gehen. Mal schauen!
,
Ein großer Lebkuchenmann, aus Schaumstoff, wartet auf einen Käufer in dem Laden, MANGAS!
Calle Fernando de la Hoz 54, 28010 Madrid!

Ab April 2013 ist der Laden in kleinerer Aufmachung in der calle Garcia de la Paredes 47 in 28010 Madrid zu finden, verriet mir Teresita, die Geschäftsinhaberin!
Teu,teu,teu Teresita!
(Leider gibt es keine Webseite)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen